Ihr
Ansprechpartner
KAESER
Schweiz
KAESER
international
Referenzen Produkte Prospekte Tipps Services News
 
  Schraubenkompressoren
  OILFREE.AIR
  Kolbenkompressoren
  Dental-Kompressoren
  Druckluftaufbereitung
  Steuerungen
  Vakuum-Schraubenanlagen
Gebläse
    COMPACT Drehkolben­gebläse bis 132 kW
    Drehkolbengebläse-Grossaggregate bis 250 kW
    Drehkolbengebläse-Einzelblöcke
    Schraubengebläse bis 110 kW
  Fahrbare Baukompressoren
  Druckluftwerkzeuge
  Originalteile
  SIGMA PET AIR
  Hybride Leistungsbündel
  Gebrauchtanlagen
  Industry 4.0
 
  

Planung und umfangreiches Zubehör für KAESER-Gebläse

 

Für vielfältige Einsatzbereiche
Unterschiedliche Anwendungen von Drehkolbengebläsen erfordern häufig spezifische Luftqualität:
So gibt es zum Beispiel wärmeempfindliche Schüttgüter oder solche, die bei zu hoher Luftfeuchtigkeit verkleben. Problematisch können sich auch etwa von Partikeln in der Umgebungsluft hervorgerufene Verunreinigungen der Arbeitsluft auswirken. Für diese und viele andere Fälle bietet KAESER nicht nur eine grosse Auswahl von Kühler-, Trockner- und Filtermodellen, sondern auch die reiche Erfahrung des führenden Systemlieferanten, um alle Lufterzeugungs- und -aufbereitungskomponenten optimal aufeinander abzustimmen.
Die Vielfalt von Steuerungsvarianten erlaubt es zudem, die Liefermenge jeder Gebläsestation dem jeweiligen Luftbedarf anzupassen. 

Entfeuchten
Mit Adsorptions- und/oder Kältetrocknern lässt sich der anwendungsgerechte Feuchtegrad/Taupunkt der Arbeitsluft erzielen.
Kühlen
Der wirtschaftliche Nachkühler Typ ACA erreicht bei optimaler Druckhaltung eine Temperaturabsenkung auf 30 °C bei 20 °C Umgebungstemperatur.
Filtrieren
Anwendungsspezifische saug- oder druckseitige Filter stellen den erforderlichen Reinheitsgrad der Luft sicher.
Bis zu 16 Gebläse steuern
Das Druckluft-Managementsystem SIGMA AIR MANAGER koordiniert je nach Ausführung die Arbeit von 4, 8 oder 16 Gebläsen einer Station und sorgt für gleichmässige Auslastung.
Start-Control
Stern-Dreieck-Anlasser (mit Fernbedienmöglichkeit), Ansteuerung des Schallhaubenventilators, Betriebsstundenzähler und KAESER CONTROL, die Schnittstelle zum Service, sind im Schaltschrank untergebracht.
Drehzahlregler Typ OFC
Frequenzumrichter erlauben stufenloses Steuern der Gebläsedrehzahl und – mit Drucksensor – das Regeln des Drucks. Die Steuereinheit koordiniert Frequenzumrichter und Gebläseaggregat. Signal-Ein- und Ausgänge sowie die Profi-Bus-Anbindung erhöhen die Vielseitigkeit.
Wärmetauscher
Mit dem in Wärmerückgewinnungssysteme integrierbaren Wärmetauscher lässt sich die Prozessluft auch bei hohen Umgebungstemperaturen stark abkühlen.
Fürs Arbeitsklima ...
... sorgen aufeinander abgestimmte Komponenten wie etwa Wetterschutzgitter, Ventilatoren und Zu-/Abluft-Schalldämpfer.
 
KAESER home Search Sitemap
Mehr Infos
Für jeden Bedarf die richtige Gebläsegrösse
Moderne Fertigung für höchste Qualität
Prospekt
BB - HB
Kontakformular
back top
Datenschutzerklärung, KAESER KOMPRESSOREN AG, info.swiss@kaeser.com