Ihr
Ansprechpartner
KAESER
Schweiz
KAESER
international
Referenzen Produkte Prospekte Tipps Services News
 
  Schraubenkompressoren
  OILFREE.AIR
  Kolbenkompressoren
  Dental-Kompressoren
  Druckluftaufbereitung
  Steuerungen
  Vakuum-Schraubenanlagen
Gebläse
    COMPACT Drehkolben­gebläse bis 132 kW
    Drehkolbengebläse-Grossaggregate bis 250 kW
    Drehkolbengebläse-Einzelblöcke
  Schraubengebläse bis 110 kW
  Fahrbare Baukompressoren
  Druckluftwerkzeuge
  Originalteile
  SIGMA PET AIR
  Hybride Leistungsbündel
  Gebrauchtanlagen
  Industry 4.0
 
  

EBS – Gebläse-Effizienz neu definiert

 

Mehr Gebläse fürs Geld


KAESER-Schraubengebläse brauchen im Vergleich mit herkömmlichen Drehkolbengebläsen rund 35 Prozent weniger Energie. Auch gegenüber bisher bekannten Schraubengebläsen sparen sie viel Energiekosten. Die Kombination von Gebläseblock mit effizientem SIGMA PROFIL, strömungsoptimierten Bauteilen, effizienter Kraftübertragung und Antriebskomponenten hoher Wirkungsgrade erzielt hohe Leistungsausbeute, die KAESER gemäß den engen Toleranzen von ISO 1217 garantiert.

Luft auf Knopfdruck

Nach Anschluss an Strom- und Luftnetz sind die KAESER-Schraubengebläse sofort betriebsbereit. Öl einfüllen, Antriebsriemen aufziehen, Motor justieren, den passenden Frequenzumrichter beschaffen, programmieren und nach EMV verkabeln, Schaltpläne zeichnen, gemäß CE und EMV abnehmen lassen … – das war gestern. Komplette, zertifizierte Maschinen vom Systemlieferanten sparen objektiv Geld und Zeit und gewährleisten sicheren Betrieb über viele Jahre.

Gebläseblock mit SIGMA PROFIL

Breiter Regelbereich und zugleich nahezu konstante spezifische Leistung zeichnen den hocheffizienten Gebläseblock aus. Dank SIGMA PROFIL erzielt er seinen sehr hohen Liefergrad bei niedrigstmöglicher Leistungsaufnahme.
Umfangreiche Sensorik

Die umfangreiche Ausstattung mit Sensoren und Schaltern zum Überwachen von Drücken, Temperaturen, Drehzahl, Ölstand und Filter sichert zuverlässigen Gebläsebetrieb und ermöglicht Fernüberwachung und Visualisierung der Betriebszustände.
START CONTROL (STC)

Die Ausführung mit integriertem Y-Δ-Anlasser und Betrieb bei konstanter Drehzahl ist mit hochwertiger Schütztechnik, Überstromauslöser und Drehfeldüberwachung ausgestattet. SIGMA CONTROL 2 und sichere Not-Halt-Technik runden die Anlage ab.
SIGMA FREQUENCY CONTROL (SFC)

Der SFC-Frequenzumrichter ermöglicht per Drehzahlsteuerung des Gebläses variables Anpassen der Liefermenge an den Bedarf des Prozesses. Werksseitig ist alles für die sofortige Inbetriebnahme programmiert und parametriert.
 
KAESER home Search Sitemap
Mehr Infos
Gebläseblock mit SIGMA PROFIL
Prospekt
Serie DBS, EBS, FBS

Rundflug durch eine moderne Schrauben­­gebläse-Station
Kontakformular
back top
Datenschutzerklärung, KAESER KOMPRESSOREN AG, info.swiss@kaeser.com