Ihr
Ansprechpartner
KAESER
Schweiz
KAESER
international
Referenzen Produkte Prospekte Tipps Services News
 
  Schraubenkompressoren
  OILFREE.AIR
  Kolbenkompressoren
  Dental-Kompressoren
Druckluftaufbereitung
  Trocknung
      KRYOSEC Kältetrockner
      SECOTEC Kältetrockner bis 14,3 m³/min
      SECOTEC Kältetrockner ab 17,0 m³/min
      TH-TI-Energiespar-Kältetrockner
      Hochdruckkältetrockner Serie THP
    Membrantrockner
      Adsorptionstrockner kaltregenerierend
      Adsorptionstrockner warmregenerierend
      Hybritec Kombitrockner
    Filtration
    Druckluftspeicherung
    Druckhaltesysteme DHS
    Kondensattechnik
  Steuerungen
  Vakuum-Schraubenanlagen
  Gebläse
  Fahrbare Baukompressoren
  Druckluftwerkzeuge
  Originalteile
  SIGMA PET AIR
  Hybride Leistungsbündel
  Gebrauchtanlagen
  Industry 4.0
 
  

KMM – acht entscheidende Vorteile

 

Inflow-Konzept   „Flow“-Konzept
Die Hohlmembranfaser besteht aus einer hochporösen Stützschicht und einer innenliegenden wasserdurchlässigen Trennschicht. Wird feuchte Luft in die Faser geführt, verdampft das enthaltene Wasser aufgrund des hohen Partialdruck­unterschieds zwischen Spülluft und feuchter Druckluft beim Weg durch die Trennschicht. So bleiben die Poren der Stützschicht auch dann für Wasserdampf stets durchlässig, wenn Feuchtigkeit in der Luft am Modul oder den Fasern kondensieren sollte.
Effizientes Trocknen   Effizientes Trocknen
Die spiralförmige Helix-Struktur der Membranfasern um den Innenkanal des Trockner-Moduls erlaubt eine kürzere Baulänge bei gleicher Trocknungsleistung. So steht pro Raumeinheit mehr aktive Membranfläche zur Verfügung. Zusammen mit dem „Flow“-Konzept gewährleistet dies effiziente Trocknung bei minimalem Platzbedarf. Zudem bewirkt die Helixwicklung eine gleichmässige Luftverteilung um die Fasern und begünstigt den Wassertransport.
Hohe Betriebssicherheit   Hohe Betriebssicherheit
Alle Funktionsteile der KMM-Trocker sind in einem stabilen Gehäuse untergebracht. Vorgeschaltete KAESER-Mikrofilter schützen die Membranmodule zuverlässig vor dem schädlichen Eindringen von Schmutz, Aerosolen und Öl. Das Verfahrensprinzip gewährleistet kontinuierliches Entfeuchten der Druckluft. An der eigentlichen Zusammensetzung der Luft (etwa am Verhältnis ihrer Hauptbestandteile Sauerstoff und Stickstoff) ändert sich nichts.
wartungsfrei   Kein zusätzlicher Energieverbrauch
Das KMM-Membrantrocknermodul benötigt keine Zusatzenergie. Es lässt sich unabhängig von der Stromversorgung schnell installieren und weltweit einsetzen, hat keine beweglichen Teile und ist somit nahezu verschleissfrei. KMM-Trockner arbeiten umweltfreundlich – keine Betriebsstoffe sind erforderlich, keine umweltbelastenden Rückstände fallen an – und geben die aus der Druckluft entfernte Feuchtigkeit als Wasserdampf an die Umgebung ab.
Spülluftstopventil   Energiesparendes Spülluft-Stoppventil (Option)
Das Spülluft-Stoppventil verhindert Spülluftverluste in Stillstandszeiten und erhöht die Wirtschaftlichkeit des Trockners erheblich. Das „stromlos offen“ geschaltete Hochleistungs-Magnetventil gewährleistet besonders sichere Funktion und hat dies im Dauertest mit über einer Million Schaltungen eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Außendruckbeanspruchung   Feinste Membranfasern
Im Vergleich zu herkömmlichen Membranfasertrocknern sind die Fasern im Kaeser-Membran-Modul feiner und sehr viel zahlreicher. Ihre Oberfläche ist somit wesentlich grösser. So wird eine bessere Trocknungsleistung als mit herkömmlichen Ausführungen erreicht. Darüber hinaus zeichnen sich die Membranfasern durch hohe mechanische Stabilität aus.
einfache Installation   Einfache Installation
Die KMM-Trockner lassen sich schnell und einfach vorzugsweise mit den als Zusatzausrüstung verfügbaren Wandhaltern montieren. Ein speziell abgestimmtes Montage- und Verbindungsset erlaubt die Kombination von KMM-Modul und unterschiedlichen Druckluftfiltern (z. B. Aktivkohlefilter FG).
sauber und umweltfreundlich   Kondensatableitung ohne Druckverlust (Option)
Besonders sichere Kondensatableitung ermöglicht das Ausrüsten des vorgeschalteten Mikrofilters mit dem elektronischen Kondensatableiter ECO-Drain, der ohne Druckverlust arbeitet.
 
KAESER home Search Sitemap
Mehr Infos
Funktion des Membrantrocknermoduls
Einsatzbereiche für Membrantrockner
Prospekte
KMM
Druckluftaufbereitungs­schema für Schraubenkompressoren
Kontakformular
back top
Datenschutzerklärung, KAESER KOMPRESSOREN AG, info.swiss@kaeser.com