Ihr
Ansprechpartner
KAESER
Schweiz
KAESER
international
Referenzen Produkte Prospekte Tipps Services News
 
  Schraubenkompressoren
  OILFREE.AIR
  Kolbenkompressoren
  Dental-Kompressoren
  Druckluftaufbereitung
  Steuerungen
  Vakuum-Schraubenanlagen
  Gebläse
Fahrbare Baukompressoren
    Produktfinder
  Baukompressoren mit Dieselmotor
    mit Anti-Frost-Regelung
      mit Druckluftaufbereitung und Generator
      mit SIGMA CONTROL mobil
      M 57 Utility
    Baukompressoren mit Benzinmotor
    Baukompressoren mit Elektroantrieb
    Drucklufthämmer und Werkzeuge
    Zubehör und Zusatzausstattungen
  Druckluftwerkzeuge
  Originalteile
  SIGMA PET AIR
  Hybride Leistungsbündel
  Gebrauchtanlagen
  Industry 4.0
 
  

Baukompressoren mit der patentierten Anti-Frost-Regelung

 

Technische Daten:

Baureihen:MOBILAIR M 20 bis M 57
Liefermenge:2,0 bis 5,6 m³/min
(71 bis 200 cfm)
Druck:7 bar
(100 psi)



   
Im Liefermengenbereich von 2 bis 5,6 m³/min bekommen diese MOBILAIR-Baukompressoren nicht so schnell „kalte Füsse“: Die patentierte KAESER-Anti-Frost-Regelung stimmt die Betriebstemperatur der Anlagen automatisch auf die Umgebungstemperatur ab.Dies schützt, zusammen mit dem optionalen Werkzeugöler, die Druckluftwerkzeuge vor dem Einfrieren und erhöht deren Verfügbarkeit und Lebensdauer.
Mehr zur KAESER-Anti-Frost-Regelung ...

   PE-Haube
Die moderne doppelwandige Schallschutzhaube der Fahranlagen besteht aus rotationsgesintertem Polyethylen. Sie ist korrosionsfrei, kratzfest und wertbeständig. Die Modelle M 20, M 27, M 31, M 43 und M 50 sind wahlweise mit PE-Haube oder mit Metallhaube erhältlich, auch in Ihrer Wunschfarbe.
   Starkes Energiespar-Team: Kubota-Motor und KAESER Schraubenkompressorblock
Den Grundstein für die exzellente „Performance“ dieser Kompressoren legt der energiesparende, langsam drehende KAESER-Schraubenkompressorblock mit SIGMA PROFIL. Er ist übertragungsverlustfrei per 1:1-Direktantrieb an den wassergekühlten Kubota-Dieselmotor gekuppelt.
Getrennte Luftfilter für Motor und Kompressor: Die Luftfilter sind auf den jeweiligen Luftbedarf abgestimmt und sorgen somit für sicheren Betrieb der Anlage.
   Einfache Bedienung
Die Bedienung erfolgt mit nur einem Startschalter mit Vorglüh-Funktion und leicht verständlichen Piktogrammen. Die Anlage wird vollautomatisch überwacht und bei Fehlfunktion selbsttätig ausgeschaltet. Manometer und Anzeige der Verdichtungsendtemperatur geben Auskunft über den Betriebszustand.
 
KAESER home Search Sitemap
Mehr Infos
Anti-Frost-Regelung
Fahrgestell Optionen
Prospekte
M 20
2.0 m³/min
71 cfm
M 27/31
1.9–3.15 m³/min
67–110 cfm
M 43/50
4,2–5,0 m³/min
150–180 cfm
M 57 Utility
5.1–5.4 m³/min
180–190 cfm
M 57
5.6 m³/min
200 cfm
Kontakformular
back top
Datenschutzerklärung, KAESER KOMPRESSOREN AG, info.swiss@kaeser.com