Ihr
Ansprechpartner
KAESER
Schweiz
KAESER
international
Referenzen Produkte Prospekte Tipps Services News
 
  Messen
  Produktneuheiten
Presse
    Presseinformationen
    Pressefotos
    Pressekontakt
  KAESER-Report
  Förderungen
 
  

Mobilair M 130

 

Das doppelte Kraftpaket

pressinfo

Der neue M 130 von Kaeser Kompressoren glänzt als einziger strassenfahrbarer Baukompressor dieser Grössenordnung damit, dass er mit einem leistungsstarken 23 kVA-Generator ausrüstbar ist und Dreh- und Wechselstrom liefern kann – neben der zuverlässigen und energieeffizienten Drucklufterzeugung natürlich.

Der Generator meldet Spannung und Frequenz an die Kompressorsteuerung, sodass angepasst an die jeweilige Stromabnahme immer das maximal mögliche Druckluftvolumen erzeugt werden kann. 

Die Kompressoren eigenen sich hervorragend für den Einsatz innerhalb von Umweltzonen, da die Kraftpakete mit abgasarmem Deutz-Motor mit 105 kW und serienmässigem Dieselpartikelfilter ausgerüstet sind, dieser ist nach Abgasstufe IIIB zertifiziert.

Der M 130 ist in den Druckluftstufen 10, 12 und 14 bar lieferbar mit einer Liefermenge von 9,4 bis 12 m³/min. Durch die Kompressorsteuerung Sigma Control mobil lässt sich der Betriebsdruck einfach per Pfeiltasten in 0,1 bar Schritten bis 5 bar anpassen und ist somit exakt auf den tatsächlichen Bedarf einstellbar. Die Steuerung ist einfach zu bedienen und gewährleistet ein optimales Kaltstartverhalten. Sie gibt ausserdem Auskunft über Betriebsdaten und informiert, wann die nächste Wartung ansteht. Durch die optimale Zusammenarbeit von Sigma Control mobil und Motorsteuerung ist gewährleistet, dass der Baukompressor immer so läuft, dass die Abgase so umweltfreundlich wie möglich sind.

Der neue M 130 verfügt über eine noch bessere Kondensatabscheidung, sobald er mit Druckluftnachkühler bestellt wird. Nach wie vor wird das ausgeschiedene Kondensat über die Abgase verdampft, sodass es zu keiner Bodenverunreinigung kommt. Auch die optionale Rückerwärmung wurde optimiert. So kann jetzt z. B. zum Trockeneisstrahlen für ein optimales Ergebnis die Druckluftaustrittstemperatur stufenlos eingestellt werden.

Neben den Fahranlagen mit Auflaufbremse und höhenverstellbarer oder starrer Zugdeichsel sind auch stationäre Varianten lieferbar.

M 130Der M 130 ist als einzige seiner Grösse mit 23kVA-Generator lieferbar.

 
KAESER home Search Sitemap
Mehr Infos
Informationsmaterial
Kontakformular
back top
Datenschutzerklärung, KAESER KOMPRESSOREN AG, info.swiss@kaeser.com